Preisverleihung

„gemeinsam gut!“ fördert Kinder-und Jugendprojekte

Die Initiative „gemeinsam gut“ gibt es seit 2014. Projekte aus allen Bremer Stadtteilen bewarben sich zum diesjährigen Thema „Wir für Kinder und Jugendliche“. Regionale Jurys haben inzwischen über die Vergabe der Preisgelder entschieden. In allen Stadtteilen finden nun Feierstunden statt, um die Siegerprojekte und das ehrenamtliche Engagement zu würdigen.

Erfahren Sie mehr …



Feierstunde von Bremen macht Helden

100.000 Euro aus dem Sonderfonds „Bremen macht Helden“ der Sparkasse Bremen kommen wieder der Kinder- und Jugendförderung zugute. Auch in 2018 wählte die Jury 98 Sieger-Projekte aus, die in einer Feierstunde im FinanzCentrum Am Brill der Öffentlichkeit präsentiert wurden.

Weiterlesen


Bremens bester Arbeitgeber in ihrer Kategorie bleibt die Sparkasse Bremen

Die Sparkasse Bremen behauptet ihre Position als einer der besten Arbeitgeber in Deutschland. Das ist das Ergebnis des jährlichen Wettbewerbes „Deutschland beste Arbeitgeber“ des Institutes „Great Place to Work“. Sie ist einzige Sparkasse unter den Top 100 und hat den ersten Platz in Bremen in ihrer Kategorie.

Weiterlesen


Von Bremen nach Berlin: Deutscher Bürgerpreis 2017 geht an „Die Zeitschrift der Straße“

„Die Zeitschrift der Straße“ erhält den ersten Platz beim Deutschen Bürgerpreis in der Kategorie „Alltagsheld“ in Berlin. Das Projekt, das am 23. Oktober mit dem Bremer Bürgerpreis der Sparkasse Bremen ausgezeichnet wurde, überzeugte auch die nationale Jury. Die Freiwilligen aus Bremen können sich über eine Auszeichnung im nationalen Wettbewerb freuen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, die Präsidentin des Deutschen Städtetages, Dr. Eva Lohse, und DSGV-Präsident Georg Fahrenschon überreichten die Ehrungen in Berlin.

Weiterlesen


18. Bremer Filmpreis geht an Naum Kleiman

Der mit 8.000 Euro dotierte Bremer Filmpreis der GUT FÜR BREMEN STIFTUNG der Sparkasse Bremen geht im Jahr 2017 an den russischen Filmhistoriker Naum Kleiman. Träger des neuen Nachwuchs-Filmpreises ist Dr. Felix Lenz aus Frankfurt am Main.

Weiterlesen


Sieben Azubis auf dem Siegertreppchen

Ende September zeichnete die Hermann-Leverenz-Stiftung ehemalige Auszubildende in Bremen aus, die 2016 ihre „Kaufmannsgehilfenprüfung“ mit sehr guten Ergebnissen bestanden haben.

Weiterlesen


Ausgezeichnete Gründerinnen

Mit ihrem 2012 eröffneten Friseursalon „UBEO – über Ecken und Kanten“ besetzen Lisa Hardtke und Miriam Engelhardt eine Nische im Friseurhandwerk: Der Salon folgt konsequent einem nachhaltigen Konzept. So benutzen die Friseurinnen ausschließlich Shampoos und Stylingprodukte, die zu 100 Prozent organisch sind, ebenso wie überwiegend pflanzliche Farben und recycelte Alufolie. Zudem reduzieren sie den Strom- und Wasserverbrauch.

Weiterlesen