Veranstaltungen

Die Sparkasse Bremen wurde vor mehr als 190 Jahren als Bürgerinitiative gegründet. Schon damals stand das Engagement für Bremen im Vordergrund: ob die Gründung einer Stiftung zur Unterstützung unverheirateter Töchter (1850) oder eine Großspende von 300.000 Mark für das Schwimmbad am Breitenweg (1875). Bis heute hat sich daran nichts geändert – rund 4 Millionen Euro kommen jährlichgemeinwohlorientierten Projekten zugute.

Eine Auswahl von der von uns geförderten Veranstaltungen und Projekte finden Sie hier auf unserem Blog. Was aus aktuellem Anlass nur virtuell stattfinden kann, haben wir unter sparkasse-bremen.de/sofakultur   zusammengefasst.

Fair investieren: Wie lege ich Geld nachhaltig an?

Fast alles gibt es heutzutage auch „nachhaltig“. Meist verweist der Begriff auf ökologische oder ethische Zusammenhänge. Dr. Sascha Otto analysiert in seinem Vortrag nicht den fairen Handel oder die Arbeitsbedingungen von Produzenten. Er blickt auf die Nachhaltigkeitsverpflichtung und ihre Auswirkungen auf Unternehmen. „Normalerweise sollte jeder Vorstand oder Geschäftsführer nachhaltig denken“, ist der Börsenexperte überzeugt. Es sei schließlich die Aufgabe, das Unternehmen über Jahre hinweg im Markt zu halten und für die Mitarbeitenden zu sorgen.

Erfahren Sie mehr …


Neue Ausstellung im Hafenmuseum Speicher XI zeigt maritime Fundstücke

Die neue Sonderausstellung „Raum für Vermutungen“ im Hafenmuseum Speicher XI läuft vom 14. Juni bis 29. November 2020 und zeigt Fundstücke aus der Schifffahrt.

Weiterlesen


Berührung im Fokus: Museen Böttcherstraße zeigen neue Ausstellung – Karten gewinnen

Die Museen Böttcherstraße präsentieren noch bis 24. Januar 2021 die Ausstellung „Berührend – Annäherung an ein wesentliches Bedürfnis“. Ausgestellt werden Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Fotografien und Videoarbeiten vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Als Förderer der Ausstellung verlosen wir 25 mal 2 Gutscheine zum freien Eintritt in die Ausstellung.

Weiterlesen