Aktien und mehr

Dividenden als Alternative zu niedrigen Zinsen

Viele deutsche Anlegerinnen und Anleger vertrauen weiterhin auf das Sparbuch. Warum eigentlich? Wir zeigen, dass eine Investition in Aktien sinnvoller sein kann.

Erfahren Sie mehr …


Der neue Robo-Advisor „Smavesto“ – individuelle digitale Vermögensverwaltung aus Bremen, einfach und online

Die Sparkasse Bremen ergänzt ihr Angebot um eine individuelle Online-Vermögensverwaltung:„Smavesto“. Für Menschen, die gerne ihre Geschäfte zu Hause erledigen erechnet ein ausgeklügelter Algorithmus bereits bei einem Sparplan mit nur 50 Euro monatlich die Anlagechancen. Eine Vermögensanlage ist ab 1000 Euro möglich.

Weiterlesen


Bitcoin – Zahlungsmittel der Zukunft?

Die starken Kursschwankungen des Bitcoins haben virtuelle Währungen in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Ein Bremer Handwerker hat bereits
angekündigt, dass Kunden ihn auch mit Bitcoin bezahlen können. Doch ist die Kryptowährung tatsächlich als Zahlungsmittel geeignet? Der Finanzexperte der Sparkasse Bremen, Dr. Sascha Otto, sagt: nein. Die dahinter steckende Technologie bietet dagegen großes Potenzial.

Weiterlesen


Individuelle Vermögensverwaltung

Passgenaue Anlagelösungen für individuelle Ansprüche. Die Sparkasse Bremen orientiert sich rundum an den Wünschen der Kunden. Gegenseitiges Vertrauen ist die Basis einer guten Zusammenarbeit. Es ermöglicht der Sparkasse Bremen, sowohl die bestmögliche als auch eine maßgeschneiderte Anlagestrategie für ihre Kunden zu entwickeln.

Weiterlesen


„Alexa, wie entwickeln sich die Märkte?“

Digitale Sprachassistenten machen das Leben leichter. Daher hat die Sparkasse Bremen jetzt einen Alexa Skill entwickelt, der es Nutzern ermöglicht aktuelle Aktienempfehlungen des Wertpapierexperten Dr. Sascha Otto per Sprachbefehl abzurufen.

Weiterlesen


Fokus Rohstoffinvestment

Anlageexperte Dr. Sascha Otto verrät, worauf es beim Rohstoffinvestment ankommt.

Weiterlesen


Vom Wachstum der Welt profitieren

Ein Blick in die Welt zeigt, dass es vielerorts noch großes Potenzial für Wachstum und Entwicklung gibt. Die sogenannten „Emerging Markets“, also aufstrebende Märkte, liegen vor allem außerhalb Europas und der großen Industrienationen. Anlegern bietet das neue Möglichkeiten.

Weiterlesen


Gute Konjunktur und niedrige Zinsen

Niedrige Zinsen schaffen gute Bedingungen für die Wirtschaft: Das hat das erste Halbjahr 2017 an den Märkten gezeigt. Wie Anleger davon profitieren, erklärt Dr. Sascha Otto, Leiter des Wertpapier- und Portfoliomanagements der Sparkasse Bremen.

Weiterlesen


Börsenweisheiten: POLITISCHE BÖRSEN HABEN KURZE BEINE

Das hat sich immer wieder bestätigt. Politische Ereignisse, wie Wahlen, haben meist nur einen kurzfristigen Einfluss auf die Börsen – ein gutes Beispiel dafür ist die US-Wahl. Als der Wahlsieg von Donald Trump feststand, gab es nur eine kurzfristige Unsicherheit.

Weiterlesen


Nachhaltige Geldanlagen: Vorsorgen und Nutzen stiften

Die Sparkasse Bremen ermöglicht es ihren Kunden, ihr Geld verantwortungsvoll anzulegen, sodass es Erträge bringt und gleichzeitig Gutes bewirkt.

Weiterlesen