Hauptstelle

Karikaturenausstellung „Menschen sind auch keine Lösung“

Mit ironischen Blick auf ernste Themen.

Erfahren Sie mehr …


Neues Verwaltungsgebäude der Sparkasse Bremen im Technologie-Park // Erste Phase des Architektenwettbewerbs abgeschlossen

Die Sparkasse Bremen präsentiert die Entwürfe für das neue Verwaltungsgebäude im Technologiepark. Drei Entwürfe wurden von der Jury als Erstplatzierte ausgewählt. Zu sehen sind die Siegerentwürfe bis 20. April im FinanzCentrum am Brill. Die finale Entscheidung fällt Ende April 2018.

Weiterlesen


Erste Impulse für die Entwicklung des Sparkassen-Areals am Brill

Innenstadt Bremen 2025 – Städtebauliche Studie für das Sparkassen-Bremen-Areal Am Brill // Abschluss und Ergebnispräsentation des kooperativen Werkstattverfahrens // Entwurf von Robertneun Architekten überzeugt einstimmig die Jury

Weiterlesen


Sparkasse Bremen: Umzugspläne konkretisieren sich

Mit dem Verkauf des Areals in der Innenstadt und der Reservierung eines Grundstücks stellt die Sparkasse Bremen die Weichen für den Umzug an den Campus der Universität. Der Zuschlag für das Grundstück am Brill ging an die Internationale Investoren-Gruppe der Familie Schapira. Die Sparkasse Bremen wird mit einem Standort im historischen Bauteil vertreten bleiben.

Weiterlesen


Die Sparkasse Bremen der Zukunft

Mit einer zukunftsweisenden, strategischen Ausrichtung und einem umfassenden
Maßnahmenprogramm stellt sich die Sparkasse Bremen auf die digitale
Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft ein. „Der digitale Wandel birgt
fantastische Chancen, die wir nutzen wollen“, sagte der Vorstandsvorsitzende,
Dr. Tim Nesemann, anlässlich einer Pressekonferenz vor der Mitgliederversammlung
der Finanzholding der Sparkasse in Bremen am 30. März 2017.

Auf Nachfrage bestätigte Dr. Tim Nesemann heute im Pressegespräch, dass nach
heutigen Planungen in diesem Herbst ein Architekturwettbewerb für den Neubau
starte, so dass zum Jahresbeginn 2019 der erste Spatenstich erfolgen und Ende
2020 der Einzug stattfinden könnte.

Weiterlesen