Ausstellung

Die Wege der Bremer Stadtmusikanten

Kunsthalle Bremen zeigt bis zum 1. September die Ausstellung „Tierischer Aufstand. 200 Jahre Bremer Stadtmusikanten in Kunst, Kitsch und Gesellschaft“.

Erfahren Sie mehr …


Alles rund ums Rad erfahren

Die Geschichte des Fahrrads – Mitmachen und Ausprobieren im Universum

Weiterlesen


Experiment Moderne – Bremen nach 1918

Neue Ausstellung im Focke-Museum: Das Bremen der 20er- und 30er-Jahre

Weiterlesen


Leuchtende Landschaften in der Botanika

Virtuelle Wasserläufe in der Bergwelt des Himalaya

Weiterlesen


Die Musik der 20er-Jahre

Glanz und Elend der 20er-Jahre auf der Spur

Weiterlesen


Poet mit Feder und Schere

Ausstellung „Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere“ in der Kunsthalle Bremen

Weiterlesen


Antarktis – das unbekannte Land

Das Übersee-Museum zeigt Sonderausstellung „Antarctica“

Weiterlesen


Außergewöhnliche Fotografien

Museen Böttcherstraße präsentieren Ausstellung über Fotografin Eva Besnyö

Weiterlesen


After work in die Kunsthalle Bremen – Eintritt frei

Erstmals in Deutschland zu sehen: Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere – Die Kunsthalle Bremen zeigt unbekannte Arbeiten des bekannten dänischen Poeten. Die Sparkasse Bremen fördert die Ausstellung. Deshalb gibt es von 17 bis 21 Uhr jeden zweiten Dienstag im Monat, von November bis Januar, freien Eintritt zum After-Work für Kundinnen und Kunden. Gerne kommen Sie auch zu zweit mit einer Kundenkarte.

Weiterlesen


Bremen im Fokus

Vierter Fotomarathon Bremen mit großer Ausstellung. 300 ›Knipser‹ gehen beim vierten Fotomarathon Bremen an den Start, um sich auf die Suche nach der passenden Bildgeschichte zu machen.

Weiterlesen