Ganz einfach Kontoauszüge digital nacherstellen

Wir zeigen Ihnen in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie ganz leicht Ihre Kontoauszüge digital nacherstellen.

Rufen Sie zunächst die Funktion „Kontoauszug nacherstellen“ auf.
Diese finden Sie im Service-Center unter der Kategorie „Konto“, oder folgen Sie einfach diesem Link:
https://www.sparkasse-bremen.de/de/home/service/kontoauszug-nacherstellen-neo.html

Sofern Sie nicht schon im Online-Banking eingeloggt sind, erscheint zunächst die Login-Seite.

Im ersten Schritt wählen Sie Ihr Konto aus, für das der Auszug nacherstellt werden soll.
Klicken Sie danach auf die Schaltfläche „Weiter“.

Auswahl des Kontos

Mit dem zweiten Schritt erhalten Sie auf der nächsten Seite einen Überblick über Ihre Kontodaten und klicken dort im rechten Bereich auf den Punkt „Kontoauszug nacherstellen“.

"<yoastmark

Im dritten Schritt, wählen Sie über die Suche aus, welcher Kontoauszug nacherstellt werden soll.
Als Erstes wählen Sie bei „Suche nach“ den Punkt „Kontoauszug“ aus.
Dann haben Sie verschiedene Möglichkeiten, den gewünschten Auszug zu finden.
Entweder wählen Sie einen der vorgegebenen Zeiträume aus, definieren den Zeitraum selbst, oder Sie suchen den Kontoauszug nach der laufenden Nummer.
Die Nummer des Auszugs befindet sich im oberen Bereich des jeweiligen Auszuges. Die Nummerierung ist fortlaufend, sollte Ihnen also der Auszug Nr. 7/2022 noch vorliegen und der nächste fehlt, handelt es sich dabei um die Nr. 8/2022.

Auszug suchen

Suche nach Zeitraum oder Nummer

Nachdem Sie dann auf „Suchen“ geklickt haben, werden Ihnen im unteren Bereich die gefundenen Auszüge angezeigt.
Wählen Sie hier den Auszug aus, der nacherstellt werden soll.

Im letzten Schritt wählen Sie die Art der Bereitstellung aus.
Sofern Kosten für die Nacherstellung anfallen, werden Ihnen diese angezeigt und Sie werden gefragt, wie die Kosten beglichen werden sollen.

Durch Klick auf „Kostenpflichtig anfordern“ schließen Sie den Prozess ab und der gewählte Kontoauszug wird Ihnen auf dem gewählten Weg bereitgestellt. Das ist für diesen Kontoauszug selbstverständlich kostenlos. Sollte es hierbei zu einer Gebührenbelastung kommen, so werden Ihnen die angefallenen Gebühren natürlich erstattet.

Auswahl der Bereitstellung und Abschluss


Mehr aus " Wenn's um Geld geht" zur Startseite

Ganz einfach Kontoauszüge digital nacherstellen teilen auf:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

6 Gedanken zu „Ganz einfach Kontoauszüge digital nacherstellen“

  1. witt,rudi schrieb am 5. August 2022 um 15:02 Uhr:

    Warum ist es so komplziert,warum kann ich nicht wie beim Girokonto das Tagesgeldkonto ausdrucken.

    1. Philipp Beck schrieb am 6. August 2022 um 10:04 Uhr:

      Hallo witt,rudi

      wenn Sie sich auf die aktuell durch unser System vorzeitige Erstellung von Kontoauszügen beziehen: Hier erhalten Sie ja tatsächlich den Ausdruck per Post. Ein Ausdrucken ist dann gar nicht mehr notwendig und Sie benötigen den hier beschriebenen Weg gar nicht mehr beschreiten.

      Wenn Sie gerne Tagesgeldkonto-Auszüge grundsätzlich am Kontoauszugsdrucker ziehen können möchten, erkundigen wir uns gern einmal in der Fachabteilung ob und wie das möglich ist. Kontaktieren Sie uns dafür gern unter mail@sparkasse-bremen.de mit Bezugnahme auf diesen Kommentar.

      Viele Grüße, Philipp Beck (Die Sparkasse Bremen)

  2. Kleen schrieb am 7. August 2022 um 11:50 Uhr:

    Hallo!
    Warum kann ich keine Kontoauszüge ziehen ?
    Ich habe kein Online Konto .

    1. Philipp Beck schrieb am 8. August 2022 um 12:22 Uhr:

      Hallo Kleen,

      durch einen technischen Fehler wurden automatisch für alle unsere Konten zum 02.08. Kontoauszüge erstellt, die dann per Post versendet wurden. Umsätze, die auf diesem Auszug sind, können nicht am Kontoauszugsdrucker gedruckt werden. Wenn Sie nach dem 02.08. noch keine Kontoauszüge drucken konnten, dann liegen wahrscheinlich noch keine neueren Umsätze vor.

      Die Anleitung hier richtet sich vor allem an Kundinnen und Kunden mit Online-Banking, die Ihre Auszüge normalerweise durch die Sparkasse elektronisch archivieren lassen und durch den erfolgten Postversand eine Lücke im elektronischen Auszugsarchiv bekämen.

      Viele Grüße, Philipp Beck (Die Sparkasse Bremen)

  3. Julian Kragesteen schrieb am 7. August 2022 um 18:34 Uhr:

    Hallo, Können sie meine Konto Kündigen, ich kann es selber nicht machen, weil ich kein login habe.

    1. Philipp Beck schrieb am 8. August 2022 um 12:17 Uhr:

      Hallo Julian Kragesteen,
      auch wenn eine Kündigung sehr einfach und formlos möglich ist – soo formlos ist eine Kündigung mit einem Blogkommentar geht es dann leider doch nicht. Wir brauchen schon etwas schriftliches von Ihnen, bzw. auch telefonisch (0421-179 0) können Sie eine Kontokündigung mindestens vorbereiten lassen, wenn nicht sogar falabschließend durchführen. Das hängt ein wenig vom Einzelfall ab.
      Wir empfehlen aber immer (auch den Kundinnen und Kunden, die zu uns wechseln) die Konten eine Weile parallel laufen zu lassen, damit sichergestellt ist, dass wirklich alle Abbuchungen über die neue Bankverbindung laufen. Und wenn hier alles glatt läuft, bietet eigentlich jede Bank einen sogenannten Kontowechselservice an, mit dem dann das Konto geschlossen, auf Wunsch möglicherweise bestehende Freistellungsaufträge gelöscht und das Restguthaben übertragen wird.
      Viele Grüße, Philipp Beck (Die Sparkasse Bremen)