Ihre Wunsch-PIN. Die Geheimzahl einfach am Automaten ändern.

Fürs Smartphone, die SIM-Karte, Apps, Sparkassen-Cards und Kreditkarten... Immer mehr Anwendungen geben Ihnen die Nutzung einer PIN vor. Wäre es nicht viel einfacher zu merken, wenn man selbst eine PIN vorgeben könnte?

Genau das ist möglich mit der Wunsch-PIN Ihrer Sparkasse. So können Sie für Ihre Kreditkarten und Sparkassen-Cards ganz einfach am Geldautomaten eine 4 – 6-stellige Wunsch-Ziffernfolge vorgeben, die Sie so schnell hoffentlich nicht vergessen werden.

Einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie das geht, zeigen wir Ihnen in dieser bebilderten Schritt-Abfolge:

Führen Sie zuerst Ihre Karte ein und warten Sie auf die Funktionsauswahl am Bildschirm

Wählen Sie dann den Punkt „Wunsch-PIN“

Sie erhalten nun einen Hinweis-Bildschirm, dass Sie bitte keine einfach zu erratende Zahlenfolge für Ihre Wunsch-PIN festlegen. Sie machen es Betrügern zu leicht, wenn Sie z.B. Geburtstdaten oder auch das Verfall-Datum Ihrer Karte auswählen. Bestätigen Sie diese Informationen bitte mit dem Drücken der „Weiter“-Taste

Nun geben Sie bitte zuerst Ihre alte PIN ein. Und bestätigen Sie diese mit der grünen „Bestätigen“-Taste.

Im Anschluss daran können Sie nun Ihre 4 bis 6-stellige Wunsch-PIN festlegen.

Zur Sicherheit müssen Sie diese noch ein zweites Mal bestätigen, um unbeabsichtigte Tippfehler zu vermeiden.

Damit haben Sie den Vorgang erfolgreich abgeschlossen. Sie können nun zum Hauptmenü zurückkehren, um sich z.B. noch Geld auszahlen zu lassen, oder aber Sie beenden Vorgang mit der „Karte ausgeben“-Option.

Schnelle Hilfe bei vergessener PIN.

Sollten Sie Ihre PIN wider erwarten doch noch einmal vergessen, so können Sie sich eine neue Aktivierungs-PIN zuschicken lassen. Sie erhalten einen Brief von uns mit einer vorgegebenen PIN, die Sie genau einmal einsetzen können um in der Folge wieder eine eigene PIN wie oben beschrieben festzulegen. Diese können Sie online (für Kreditkarten und Sparkassen-Cards) anfordern oder aber auch telefonisch unter 0421 – 179 0.


Mehr aus " Wenn's um Geld geht" zur Startseite

Ihre Wunsch-PIN. Die Geheimzahl einfach am Automaten ändern. teilen auf:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*