Jetzt auch kontaktlos Geld abheben und einzahlen

Kontaktlos Geld abheben oder einzahlen? Die neue Kontaktlos-Funktion der Sparkassen-Geldautomaten macht's möglich.

Was ist neu?

Kontaktloses Bezahlen ist spätestens seit der Corona-Pandemie vielen bereits bekannt. Dies ist jetzt auch am Sparkassen-Geldautomaten möglich. Ab sofort können Sparkassenkundinnen und -Kunden sowohl mit der SparkassenCard oder mit  Smartphone oder -watch kontaktlos Geld einzahlen und abheben.

Wie geht kontaktlos?

Ähnlich wie beim kontaktlosen Bezahlen halten Sie Ihre Sparkassen-Card bzw. Ihr Smartphone oder Ihre Smartwatch ganz einfach an die NFC-Schnittstelle des Geldautomaten. Das Ihnen bereits bekannte Wellensymbol (siehe Foto), das die NFC-Schnittstelle kennzeichnet, ist leicht zu erkennen. Innerhalb kürzester Zeit erfasst der Geldautomat Ihre Karte und bietet Ihnen die Funktionen „Bargeldauszahlung“ , „Bargeldeinzahlung“ oder „Kontostand“ an.  Nachdem Sie Ihren gewünschten Vorgang ausgewählt und erfolgreich durchgeführt haben, werden Sie grundsätzlich dazu aufgefordert Ihre individuelle PIN-Nummer einzugeben. Für Personen mit Sehbehinderung wird die Position der NFC-Schnittstelle am Geldautomaten angesagt.

Digitale Sparkassen-Card

Wie kann ich per Smartphone oder Smartwatch die neue Kontaktlos-Funktion am Geldautomaten nutzen? Android-Nutzerinnen und Nutzer benötigen für den Vorgang ihr jeweiliges Endgerät und die App „Mobiles Bezahlen“. IPhone-Benutzerinnen und Benutzer hingegen brauchen ihre digitale Karte nur in ihrer „Apple Wallet“ zu hinterlegen. Wie beim Bezahlen auch müssen Sie das Handy zuerst entsperren, dann die Wallet bzw. App öffnen, bevor Sie Ihr Smartphone oder Ihre Smartwatch an die NFC-Schnittstelle am Geldautomaten halten.

Handy wird an den NFC Bereich eines Geldautomaten gehalten
Kontaktlos Geld am Geldautomaten abheben ist einfach.

Ein Geldautomat der Sparkasse Bremen, an dem mit der neuen Kontaktlos-Funktion Geld abgehoben wird.

Wunschbetrag auswählen

Sie haben weiterhin die Möglichkeit die von Ihnen präferierte Wunschstückelung am Geldautomaten auszuwählen. Wie genau das funktioniert erfahren Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung „Ganz einfach den Wunschbetrag abheben“ .

Wie sicher ist kontaktlos?

Für das kontaktlose Verfahren gelten die gleichen hohen und bewährten Sicherheits­standards wie für die Ihnen bereits bekannten Bargeldeinzahlungen und -auszahlungen.


Mehr aus " Wenn's um Geld geht" zur Startseite

Jetzt auch kontaktlos Geld abheben und einzahlen teilen auf:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

5 Gedanken zu „Jetzt auch kontaktlos Geld abheben und einzahlen“

  1. Klaus Severloh schrieb am 5. August 2022 um 12:51 Uhr:

    Wieso geht das nicht mit Android Handys ?

    1. Philipp Beck schrieb am 6. August 2022 um 9:59 Uhr:

      Hallo Klaus Severloh,

      das funktioniert auch mit Android Handys. Sie benötigen dann allerdings die App Mobiles Bezahlen, da das die einzige Möglichkeit ist, ihre Sparkassen Card zu digitalisieren.

      Bei weiteren Fragen zur App kontaktieren Sie uns gerne.
      Viele Grüße, Philipp Beck (Die Sparkasse Bremen)

  2. Heinrich Baumann schrieb am 7. Oktober 2022 um 13:20 Uhr:

    Es wird zwar viel Tam-Tam um alles Mögliche gemacht, aber nirgendwo ein Hinweis auf die geplanten Veränderungen beim Online Banking. Meines Erachtens sollte das als erstes angezeigt werden vor allen anderen Hinweisen.
    Auch im persönlichen Anschreiben zur Umstellung gibt es keinen Hinweis, ab wann das erfolgen soll.
    Kundenservice geht anders.

    1. Philipp Beck schrieb am 7. Oktober 2022 um 13:48 Uhr:

      Hallo Heinrich Baumann,

      ich bin mir gerade unsicher, ob wir uns als Sparkasse Bremen an dieser Stelle angesprochen fühlen sollen?
      Wir haben unser Online-Banking bereits vor einigen Monaten umgestellt und ca. ein dreiviertel Jahr lang alle Kundinnen und Kunden eingeladen, sich mit den Veränderungen vertraut zu machen. Auch den Umstellungstermin haben wir immer klar kommuniziert. Die Inhalte in ihrer letzten Version können Sie hier noch einsehen. Weitere grundlegende Veränderungen stehen bei uns derzeit nicht an. Auch wenn wir natürlich immer bestrebt sind, den Funktionsumfang im Sinne unserer Kundinnen und Kunden weiter zu entwickeln.

      Mit freundlichen Grüßen, Philipp Beck, Die Sparkasse Bremen

  3. Meyer schrieb am 10. November 2022 um 11:20 Uhr:

    Haben sie auch einen Münzgeldautomaten?