Sparkasse Bremen spendet an Jugendhaus Horn-Lehe

Über 800 Euro sammelte das Team der Stadtteilfiliale um Community-Managerin Alina Weidenbrück auf dem Weihnachtsmarkt im vergangenen Jahr.

Bei der Spendenübergabe im Jugendhaus Horn-Lehe (v. l. n. r.): Faro Tuncel, Geschäftsbereichsleitung Jugendförderung Petri & Eichen, Eva Bärwolf, Jugendhaus Horn-Lehe, Denis Kedzierski, Jugendhaus Horn-Lehe, Alina Weidenbrück, Sparkasse Bremen, Dominic und Liam, Jugendliche, sowie Lydia Zander, Jugendhaus Horn-Lehe. Foto / ©: Sparkasse Bremen

Mit dem Verkauf von Punsch und dem Basteln für Kinder beteiligte sich das Sparkassen-Team am 3. Dezember 2023 am Weihnachtsmarkt vor dem historischen Ortsamt. Bei besinnlicher Stimmung brachte die Aktion insgesamt 831,84 Euro ein.

„Unsere kleine Bude hat bei den Menschen im Stadtteil schnell Anklang gefunden – mit viel Freude blicken wir zurück auf einen vorweihnachtlichen Sonntag mit vielen, tollen Gesprächen.“
Alina Weidenbrück von der Sparkasse Bremen

„Die Einnahmen möchten wir gerne den Jugendlichen vor Ort zugutekommen lassen“, ergänzt Weidenbrück.

Gesagt, getan: Bereits zum Ende des vergangenen Jahres überreichte die im Stadtteil eng vernetzte Community-Managerin den Spendenscheck persönlich und vor Ort an die Verantwortlichen des Jugendhauses Horn-Lehe. Dort war die Freude darüber riesig und mit dem Freizeitpark-Besuch in diesem Jahr auch schnell ein geeigneter Verwendungszweck gefunden.


Mehr aus " Volles Engagement" zur Startseite

Sparkasse Bremen spendet an Jugendhaus Horn-Lehe teilen auf:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ein Gedanke zu „Sparkasse Bremen spendet an Jugendhaus Horn-Lehe“

  1. XyARBhdf schrieb am 25. April 2024 um 6:02 Uhr:

    itkTeOzQXLhHqjy