Weihnachtsmärchen bei der Bremer Shakespeare Company (Ticketverlosung)

Die Bremer Shakespeare Company läutet die Weihnachtszeit ein. Vom 9. November bis 28. Dezember 2017 zeigt das Ensemble "Des Kaisers Nachtigall" nach dem gleichnamigen Kindermärchen von Hans Christian Andersen.

Tickets für die ganze Familie gewinnen

Die Sparkasse Bremen verlost 5×4 Tickets für die Sonntagsvorstellung der Bremer Shakespeare Company am 3. Dezember um 15 Uhr im Theater am Leibnizplatz. Zur Teilnahme reicht eine E-Mail mit dem Stichwort „Weihnachtsmärchen“ an gewinnen@sparkasse-bremen.de. Einsendeschluss ist der 28. November! Die Gewinner werden per E-Mail informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitmachen lohnt sich – es wartet eine zauberhafte Veranstaltung für die ganze Familie.

Weihnachtsmärchen: „Des Kaisers Nachtigall“

Das Ensemble der Bremer Shakespeare Company spielt in diesem Jahr eine neue Inszenierung des beliebten Kindermärchens von Hans Christian Andersen. Es handelt von Freiheit und Freundschaft als Suche nach dem schönsten Klang der Welt. Der Kaiser von China liebt den Gesang seiner Nachtigall, doch als er einen goldenen Kunstvogel geschenkt bekommt, vergisst er sie. Erst als er von einer seltsamen Traurigkeit krank wird, fühlt er, dass seinem Herzen etwas fehlt, und er beginnt, nach seiner Nachtigall zu suchen. Wird sie je wieder für ihn singen?

Die Sparkasse Bremen tritt seit Langem als finanzielle Unterstützerin der Shakespeare Company ein und gehört zu den wichtigsten Förderern der bremischen Kulturlandschaft. Allein im Jahr 2016 hat sie mit über einer Million Euro rund 150 Projekte und Veranstaltungen unterstützt. Als nachhaltig handelndes Unternehmen engagiert sie sich dauerhaft für die kulturelle Vielfalt der Hansestadt und trägt so zum Allgemeinwohl der Bremerinnen und Bremer bei.

Infos und Tickets:
Mo bis Fr 15–18 Uhr
unter (0421) 500 333
www. shakespeare-company.com

 


Mehr aus " Volles Engagement" zur Startseite

Weihnachtsmärchen bei der Bremer Shakespeare Company (Ticketverlosung) teilen auf:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

2 Gedanken zu „Weihnachtsmärchen bei der Bremer Shakespeare Company (Ticketverlosung)“

  1. Sundmacher, Ursula schrieb am 22. November 2017 um 11:36 Uhr:

    Freundschaft und Freiheit sind in einer geglückten freundschaftlichen Beziehung so wichtig. Ich freue mich, dass es ein Märchen von Andersen ist, dessen Erzählungen auch mir als erwachsenen Menschen immer noch so viel bedeuten. Zur Weihnachtszeit muss ich immer die Erzählung vom Tannenbaum lesen, damit ich weiß, was eigentlich soooo wichtig im Leben ist.

  2. Brigitte Jorek schrieb am 22. November 2017 um 18:32 Uhr:

    Oh, wie schön…. war als Kind mein Lieblingsmärchen, vielleicht kann die die „Jugend vonHEUTE “ dafür begeistern.