***abgesagt***“Es begab sich aber zu der Zeit…“ Dirk Böhling liest Weihnachtsgeschichten.

***abgesagt***“Es begab sich aber zu der Zeit…“ Dirk Böhling liest Weihnachtsgeschichten. – Vom 02.12. bis 22.12.2021, in Ihrer Stadtteilfiliale

Wie keine andere Zeit im Jahr laden die dunklen Dezembernachmittage zum Innehalten und zur Besinnung kurz vor dem schönsten Fest des Jahres ein.

Dirk Böhling liest zur Weihnachtszeit in den Stadtteilfilialen der Sparkasse Bremen.

Texte und Lieder zur Weihnachtszeit

Mit Texten und Liedern zur Vorweihnachtszeit bietet der Bremer Schauspieler Dirk Böhling ein besonderes Adventsprogramm. Texte von Heinz Erhardt, Antoine de Saint-Exupéry, Astrid Lindgren und vielen anderen mehr ziehen die Zuhörerschaft in ihren Bann. Mal melancholisch und nachdenklich – mal fröhlich und humorvoll. Musikalisch begleitet wird das ganze am E-Piano oder mit Cello und Akkordeon.

Ein stimmungsvoller Adventsnachmittag zur Besinnung, zum Schmunzeln, zum Entspannen und um im wahrsten Sinne des Wortes die Seele baumeln zu lassen…

Anmeldung

–> Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann die Veranstaltung nicht wie geplant stattfinden. 

Melden Sie kostenlos zu dieser besonderen Veranstaltung an. Es stehen folgende Termine zur Auswahl:

  • Donnerstag, 2. Dezember 2021: Stadtteilfiliale Viertel, Ostertorsteinweg 45/46.
  • Mittwoch, 15. Dezember 2021: Stadtteilfiliale Obervieland, Ernst-Buchholz-Straße 7.
  • Montag, 20. Dezember 2021: Stadtteilfiliale Horn-Lehe, Gerold-Janssen-Straße 5-7.
  • Dienstag, 21. Dezember 2021: Stadtteilfiliale Neustadt, Pappelstr. 100.
  • Mittwoch, 22. Dezember 2021: Stadtteilfiliale Schwachhausen, Schwachhauser Heerstraße 197.

Mehr aus " Veranstaltungen" zur Startseite

***abgesagt***“Es begab sich aber zu der Zeit…“ Dirk Böhling liest Weihnachtsgeschichten. teilen auf:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

4 Gedanken zu „***abgesagt***“Es begab sich aber zu der Zeit…“ Dirk Böhling liest Weihnachtsgeschichten.“

  1. bernadette görn schrieb am 18. November 2021 um 15:10 Uhr:

    hallo ,
    möchte gerne teilnehmen 21.12.2021 in der neustadt pappelstr.

    1. Nils Andresen schrieb am 18. November 2021 um 15:22 Uhr:

      Hallo Frau Görn,
      Ihre Anmeldung haben wir an die Stadtteilfiliale Neustadt weitergeleitet.
      Wir wünschen Ihnen eine tolle Veranstaltung!
      Mit den besten Grüßen
      Nils Andresen/Die Sparkasse Bremen

  2. Weith-Toebert Erika schrieb am 2. Dezember 2021 um 19:08 Uhr:

    Ich habe für den 2.12. Coronamässig eine Absage von der Stadtteilfiliale bekommen. Warum gibt es noch die Möglichkeit der Anmeldung ???? Wird diese Seite nicht gepflegt?

    1. Nils Andresen schrieb am 3. Dezember 2021 um 10:30 Uhr:

      Hallo Erika Weith-Toebert,
      das hat sich leider überschnitten. Wir nehmen die Anmeldelinks erst einmal raus.
      Vielleicht ergibt sich noch eine Möglichkeit, die Veranstaltung online durchzuführen.
      Mit freundlichen Grüßen
      Nils Andresen/Die Sparkasse Bremen